Einsendungen & Badge

 

1. Einsendungen

 

Wir freuen uns sehr, dass du uns Bilder eurer Hochzeit oder eures Styled Shoots anvertrauen und auf unserem Blog zeigen willst! Hier haben wir dir alle Infos zusammengestellt, die du für deine Einsendung brauchst.

Welche Themen sucht Hochzeitsgezwitscher?

Hochzeitsgezwitscher ist ein regionaler Hochzeitsblog für München und ganz Bayern. Deine Fotos sollten daher einen Bezug zur Region haben. Folgende Themen suchen wir verstärkt:

Wenn du dir unsicher bist, ob’s wirklich passt, melde dich im Zweifel bitte trotzdem – letztlich entscheidend sind immer der Gesamteindruck und die Geschichte!

So gehst du bei der Einsendung vor

Damit wir dir schnellstmöglich Rückmeldung geben können, ob wir deine Fotos zur Publikation annehmen, folge bitte diesem Ablauf.

1. Schicke uns an einsendung@hochzeitsgezwitscher.de ein paar erste Fotos, damit wir uns einen Eindruck von deinem Shooting machen können. Voraussetzung ist, dass du die Bilder nicht zeitgleich auch bei anderen Blogs eingereicht hast bzw. das Shooting nicht gerade erst andernorts publiziert worden ist. 

2. Wir geben dir Bescheid, ob wir dazu einen Blogpost schreiben und wann wir ihn ungefähr publizieren wollen. Wenn du nach einer Woche immer noch nichts von uns gehört hast, hake bitte nach! In der Regel antworten wir binnen weniger Tage!

3. Stelle bis zu 50 Fotos zusammen, die wir für den Blogpost verwenden können. Bitte nicht mehr! ACHTUNG: Wir publizieren aus Datenschutzgründen keine Kinderbilder und keine Einzelportraits von Gästen – diese Fotos bitte nicht einschicken.

4. Schicke uns die Bilder zusammen mit dem ausgefüllten Einsendeformular (bei echten Hochzeiten aus Datenschutzgründen von der E-Mail-Adresse des Paares aus verschickt) per wetransfer, Dropbox oder einem ähnlichen Dienst. Entscheidend ist, dass wir sie in einem Rutsch runterladen können und uns nicht erst einzeln durch die Online-Galerie klicken oder Bilder “anherzen” müssen.

5. Der Blogpost geht innerhalb von 6 bis 12 Wochen online. Wann genau, das kommt auf mehrere Faktoren an: Manchmal spielt schlicht das aktuelle Wetter eine Rolle, manchmal die redaktionelle Mischung auf dem Blog.

 

2. Die Hochzeitsgezwitscher-Badge

Weil die Frage immer wieder aufkommt: Na klar gibt es auch eine Hochzeitsgezwitscher-Badge! Ihr könnt sie euch gern herunterladen und auf eurer Website integrieren. Bitte die Verlinkung auf euren Artikel bei Hochzeitsgezwitscher nicht vergessen 😉

 

FOTOS: Denise Stock (1&2) / Petra Fritzi Hennemann (3) / Mario Schmitt (4)

Starte deine Hochzeitsplanung

Hochzeitsgezwitscher ist seit 2014 der Hochzeitsblog für alle, die in München und ganz Bayern heiraten. Hier findest du seitenweise Inspirationen, Ideen und Tipps für deine Hochzeitsplanung.
___________________________________

ANZEIGEN

Hochzeitsdienstleister für Bayern

Online-Shops

       

TEXTE & BERATUNG FÜR HOCHZEITS-PROFIS