Wart ihr zufällig schon mal in Rom? Jener Stadt, in der noch in der schäbigsten Seitenstraße alle paar Meter eine Kirche steht, eine schöner als die andere? Als ich zuletzt da war, habe ich mir vorgenommen, meinen nächsten Besuch den Kirchenkleinoden der italienischen Metropole zu widmen. Das war vor sechs Jahren. In der Zwischenzeit war ich an vielen Orten dieser Welt. Und in Ingolstadt. Gut, der textdramaturgische Bogen von Rom nach Ingolstadt ist dann doch recht weit, gebe ich ja gern zu. Und doch fühlte ich mich beim Betrachten dieser Bilder von Fotografin Jelena Moro an meinen Rombesuch erinnert. Denn das, was einen im Innerven jener Kirche erwartet, lässt sich kurz und knapp mit einem Wort zusammenfassen: Atemberaubend. Und genau deshalb zählt sie für mich auch zu den schönsten Kirchen in Bayern und Österreich,  wenn’s ums Heiraten geht.

Ebenso unvermittelt wie ich damals in jenem unscheinbaren Straßenzug in Rom auf eine so atemberaubend schöne Kirche stieß, dass ich mich eine geschlagene halbe Stunde lang still staunend in die letzte Bank setzte, so ähnlich ergeht es einem auch in Ingolstadt mit Maria de Victoria, besser bekannt als Asamkirche. Denn im Inneren haben sich im 18. Jahrhundert die legendären Gebrüder Asam verewigt – vor allem mit dem Deckenfresko, das als eines der bedeutendsten Werke der spätbarocken Kirchenmaler gilt.

Prächtig, hell und lichtdurflutet und trotz ihrer Größe doch auch für kleinere Hochzeitsgesellschaften geeignet: Das Kirchenschiff ist nicht durch Säulen in verschiedene Bereiche getrennt und wirkt fast saalartig. Ums kurz zu machen: Mein Sonntagstipp für alle, die noch auf der Suche nach einem herausragenden Ort fürs kirchliche Ja in Oberbayern sind!

Die Asamkirche in Ingolstadt von außen.

asamkirche-maria-de-victoria-ingolstadt

Hochzeit in der Asamkirche in Ingolstadt

Der Innenraum der Asamkirche in Ingolstadt

innenraum-asamkirche-maria-de-victoria-ingolstadt

Fotos: Jelena Moro

Hallo und Servus

Auf meinem Hochzeitsblog findest du Inspirationen und Tipps und Infos rund ums Heiraten in München, Bayern und Österreich. Mit meinen Artikeln will ich dir auf unterhaltsame Weise Tipps für deine Hochzeitsplanung geben. Im Branchenbuch zeige ich dir zudem meine ganz persönlichen Dienstleister-Empfehlungen.

Hochzeitsgezwitscher gibt es seit 2014, als ich meine eigene Hochzeit plante. 2018 ist nun das erste Hochzeitsgezwitscher-Buch erschienen, 2019 kommen zwei weitere Bände aus der Reihe heraus. Mehr…

ANZEIGEN

Dienstleister für Bayern & Österreich

Der Hochzeitsplaner von mir für euch im Buchformat

Online-Shops

Hochzeit11_300x250

TEXTE & BERATUNG FÜR HOCHZEITS-PROFIS

“Hochzeitsliga


Instagram / @hochzeitsgezwitscher.de