Die idyllisch gelegene Kirche St. Ulrich auf dem Ulrichshögl liegt in der Nähe der Reiteralm bei Berchtesgaden.

Kirchlich heiraten gehört in Bayern für viele einfach dazu – aber die Kirche der Heimatgemeinde ist manchmal eben nicht gerade ein Ausbund an Romantik. Ich denke da nur an die architekturhistorisch bestimmt wahnsinnig wertvollen, aber trotzdem scheußlichen Betonklötze der 60er Jahre.  Aber es geht ja auch anders. Und wenn ihr auf der Suche nach einer Alternative seid, dann schaut doch mal in meiner kleinen Rubrik vorbei, in der ich euch die schönsten Kirchen zum Heiraten in Bayern und Österreich vorstelle. Heute geht’s an die bayerisch-österreichische Grenze, genauer in die Gemeinde Ainring nahe Salzburg. Dort thront auf einem Hügelchen St. Ulrich, ein kleines Gotteshaus, das nicht nur ein höchst charmantes Zwiebeltürmchen trägt, sondern auch einen unschlagbaren Vorteil hat…

Denn im Umkreis von St. Ulrich gibt es gleich mehrere Gasthöfe unterschiedlicher Kategorien. Eine der bekanntesten Locations ist die Reiteralm. Dort feierte auch das Paar nach seiner Trauung, dessen Hochzeit der Fotograf Martin Spörl begleitete, und bei der auch diese Bilder entstanden. Vielleicht ist das alte Kirchlein, dessen Geschichte bis ins elfte Jahrhundert zurückreicht, ja auch für eure Hochzeit eine Option?

Die idyllisch gelegene Kirche St. Ulrich auf dem Ulrichshögl liegt in der Nähe der Reiteralm bei Berchtesgaden.

Die idyllisch gelegene Kirche St. Ulrich auf dem Ulrichshögl liegt in der Nähe der Reiteralm bei Berchtesgaden.
Alle Fotos: Martin Spörl

 

Starte deine Hochzeitsplanung

Hochzeitsgezwitscher ist seit 2014 der Hochzeitsblog für alle, die in München und ganz Bayern heiraten. Hier findest du seitenweise Inspirationen, Ideen und Tipps für deine Hochzeitsplanung.
___________________________________

ANZEIGEN

Hochzeitsdienstleister für Bayern

Online-Shops

Der Hochzeitsplaner von mir für euch im Buchformat

TEXTE & BERATUNG FÜR HOCHZEITS-PROFIS



Instagram / @hochzeitsgezwitscher.de