Pastellfarben sind doch einfach immer wieder ein Klassiker für Hochzeiten. Ein zartes Apricot gemischt mit Goldtönen, Pfirsich, Koralle, Creme und viel Grün: fertig ist die romantische Grundstimmung! Das Wasserschloß in Taufkirchen an der Vils vor den Toren Münchens ist da nicht nur ein echter Geheimtipp für alle Romantiker, sondern passte mit seiner Apricotfarbenen Fassade auch bestens ins Konzept von Fotografin Kerstin Nalepa und Planerin Sarah de Witt. Und was für einen Hochzeitstraum das Team umgesetzt hat! Einen ganzen Tag lang haben die beiden gemeinsam mit weiteren Dienstleistern eine inszenierte Hochzeit in Szene gesetzt, um euch diese Knaller-Inspiration zu liefern. Allein der große Boho-Brautstrauß aus dem blühenden Atelier in München und die Torte der Baking Mum! Also ich möchte ja nicht diejenige sein, der sie am Ende bei einer echten Feier anschneidet. Was für ein Kunstwerk!

Tipp zum nachmachen dieser Deko

Wenn euch gefällt, was ihr seht, findet ihr am Ende dieses Artikels die Liste mit den beteiligten Dienstleistern, die sich dieses Shooting ausgedacht und inszeniert haben.

Falls ihr die Deko selbermachen wollt: Bei Amazon habe ich einige ähnliche Deko-Elemente gefunden! Schaut mal hier (Werbung):

Romantisches Apricot trifft dezente Boho-Eleganz

Die Herausforderung für das Shooting-Team: Eine Hochzeit zu schaffen, die einerseits elegant, andererseits aber nicht klassisch-steif wirkt. Die Lösung: Das romantisch-elegante Pastellthema mischt sich mit einigen unkonventionellen Boho-Details! Beispiel: Der große Brautstrauß mit seinen nicht umwickelten, offen herausragenden Stilen und den weit ausladenden Eukalyptuszweigen. Er ist so etwas wie ein Boho-Klassiker. Gleichzeitig brechen die traditionellen Pfingstrosen, gefüllten Rosen und Ranunkeln mit ihrer klassischen Eleganz den wilden Boho-Stil bewusst und zugleich behutsam auf. Was für ein Träumchen, oder?!




 

Freie Zeremonie unter einem Boho-Traubogen


Passend dazu trägt die Braut ein korsagenfreies Brautkleid mit Spitze und ist dezent gestylt mit einer einfachen, natürlich wirkenden Frisur. Die Accessoires des Bräutigams aus Holz sind genauso unkonventionell wie es einst die Bohémiens und Hippies waren, aus deren Lebensgefühl sich das heutige Boho entwickelte. Klar, dass sich zu so einer Hochzeit eine Freie Zeremonie anbietet. Sie hätte eigentlich unter freiem Himmel auf dem Gelände des Schlosses stattfinden sollen, das Wetter aber machte dem Team am Shootingtag einen Strich durch die Rechnung. Aber in einem solchen Schloss finden sich in der Regel bestens geeignete Ausweichmöglichkeiten – also verlegte das Team sie kurzerhand in den Fuggersaal der Location und verzierte den Traubogen mit Dekobändern in den Pastellfarben des Konzepts sowie mehreren Blumengestecken im Stil des Brautstraußes.

Tischdeko, Papeterie und Sweet Table


Dort entstanden auch die Bilder der Tischdeko, für die Grafikerin Theresa van den Bergh eigens eine zauberhafte Papeterie entwarf. Die Floristik passt einmal mehr perfekt zur restlichen Blumendeko, erneut kommen Pfingstrosen, Rosen, Ranunkeln und Eukalyptus zum Einsatz. Der dekorative Höhepunkt der Hochzeitsinspiration aber ist der Sweet Table, also quasi die gute, alte Kuchentafel. Tipp für euch: Einfach, effektvoll und günstig umzusetzen sind die Rosetten an der Wand über dem Tisch! Profis braucht ihr dagegen, wenn ihr euch eine solche Torte für eure eigene Hochzeit wünscht.




 

Die komplette Inspiration in Bildern

Und so sieht sie aus, die komplette Inspirationsstrecke zum Träumen und inspirieren lassen:

 

Beteiligte Dienstleister

STIL, KONZEPT, FARBEN  Eleganter Boho-Traum in Apricot mit Cremetönen, Pfirsich, Koralle, Gold und viel Grün | FOTOS  Kerstin Nalepa | VIDEO Passionreels  | PLANER Sarah de Witt Weddings | BRAUTKLEID  La Donna Hochzeitsatelier | FLORISTIK & BRAUTSTRAUSS  Das blühende Atelier | BRÄUTIGAM-OUTFIT  La Donna Hochzeitsatelier | STYLING Zuzanna Grabias | RINGE Skusa Schmuckgeschichten PAPETERIE  Theresa van den Bergh | TORTE & BACKWERK  Baking Mum | LOCATION  Wasserschloß Taufkirchen an der Vils | REDNER  Norbert Matausch

 

*Affiliate-Links: Wenn ihr Produkte über diesen Link kauft, unterstützt ihr meine Arbeit als Bloggerin mit ein paar Cent, die ich dann als Provision erhalte. Ich sage schon jetzt ein großes Danke!

Hallo und Servus

Auf meinem Hochzeitsblog findest du Inspirationen und Tipps und Infos rund ums Heiraten in München, Bayern und Österreich. Mit meinen Artikeln will ich dir auf unterhaltsame Weise Tipps für deine Hochzeitsplanung geben. Im Branchenbuch zeige ich dir zudem meine ganz persönlichen Dienstleister-Empfehlungen.

Hochzeitsgezwitscher gibt es seit 2014, als ich meine eigene Hochzeit plante. 2018 ist nun das erste Hochzeitsgezwitscher-Buch erschienen, 2019 kommen zwei weitere Bände aus der Reihe heraus. Mehr…

ANZEIGEN

Dienstleister für Bayern & Österreich

Der Hochzeitsplaner von mir für euch im Buchformat

Online-Shops

Hochzeit11_300x250
DaWanda - Products with Love

TEXTE & BERATUNG FÜR HOCHZEITS-PROFIS

“Hochzeitsliga


Instagram / @hochzeitsgezwitscher.de