Nein, so wirklich wünscht sich wohl niemand eine Regenhochzeit. Wenn’s dann aber doch passiert, ist das trotzdem kein Grund zum Verzweifeln. Glaubt ihr nicht? Dann schaut mal bei diesen Hochzeiten von Paaren vorbei, die’s erlebt haben: Bei Alynn und Mathias auf Schloss Laudon, bei diesen beiden im Chiemseehof oder eben direkt bei Melanie und Andreas, dem Trachten-Brautpaar aus der Reportage hier von Fotografin Mica Zeitz von Jung und Wild design. Nach der standesamtlichen Trauung am Schliersee ging’s zum Feiern hinauf zur Stögeralm – im strömenden Regen. Es regnete am Morgen, es regnete zur Trauung, es regnete beim Empfang. Hat sich die Hochzeitsgesellschaft davon beeindrucken lassen? Nein. Das Paar schluckte ein paar Mal tapfer, strahlte von der Trauung an um die Wette, beim Paarshooting nahm’s Melanie sportlich, schlüpfte in ihre Gummistiefel und unter den weißen Regenschirm, und posierte trotz Regen mit ihrem Andreas vor Micas Linse.

 

Regen am Hochzeitstag macht epischen Sonnenuntergang

Gut, den Empfang vor der Stögeralm mit atemberaubenden Blick ins Tal mussten Melanie und Andreas freilich knicken. Das traditionelle Fassanstoßen fand trotzdem im Freien statt – unter dem Vordach der Alm. Am späten Nachmittag dann riss die Wolkendecke doch noch auf. Also nutzen Melanie und Andreas die Gunst der Stunde für eine zweite Runde Paarfotos – und wurde mit einem Sonnenuntergang belohnt, wie er eben nur den Himmel am Ende eines Regentages erleuchtet. Als die zwei zurück bei ihren Gästen in der Location feierten, schickte das Kaminfeuer knisternd seine Wärme in den Raum – eine Gemütlichkeit, wie sie bei einer hochsommerlichen 30-Grad-Hochzeit undenkbar wäre. Also ihr Lieben: Wenn es euch treffen sollte, bitte nicht verzweifeln, sondern den Tag nehmen, wie er ist. Das Wichtigste ist ohnehin nicht das Wetter, auch wenn euch das in der Vorbereitung so scheinen mag. Das Wichtigste seid ihr.

 Trachtenhochzeit auf der Stögeralm Trachtenhochzeit auf der Stögeralm    Trachtenhochzeit auf der Stögeralm Trachtenhochzeit auf der Stögeralm   Trachtenhochzeit auf der Stögeralm  Trachtenhochzeit auf der Stögeralm Trachtenhochzeit auf der Stögeralm  Trachtenhochzeit auf der Stögeralm   Trachtenhochzeit auf der StögeralmTrachtenhochzeit auf der Stögeralm Trachtenhochzeit auf der Stögeralm Trachtenhochzeit auf der Stögeralm      Trachtenhochzeit auf der Stögeralm Trachtenhochzeit auf der Stögeralm   Trachtenhochzeit auf der Stögeralm    Trachtenhochzeit auf der Stögeralm Trachtenhochzeit auf der Stögeralm           

Standesamt: Schliersee
Location: Stögeralm
Fotos: Mica Zeitz/Jung und Wild design
Dirndl: Trachtenschneiderei Andrea Sanktjohanser, Kreuth am Tegernsee
Braut-Janker: Hammerschmid
Bräutigam-Outfit:
– Lederhose: Trachten Ebenhöh
– Janker: Trachten Greif, Rottach-Egern
– Weste: Amsel Fashion, München
– Schuhe: Meindl
Ringe: Almstadt Schmuck
Styling: Ina Rudi
Blumendeko&Brautstrauß: Dufte Blume
Papeterie, Gastgeschenk, Torte: selbstgemacht

Hallo und Servus

Auf meinem Hochzeitsblog findest du Inspirationen und Tipps und Infos rund ums Heiraten in München, Bayern und Österreich. Mit meinen Artikeln will ich dir auf unterhaltsame Weise Tipps für deine Hochzeitsplanung geben. Im Branchenbuch zeige ich dir zudem meine ganz persönlichen Dienstleister-Empfehlungen.

Hochzeitsgezwitscher gibt es seit 2014, als ich meine eigene Hochzeit plante. 2018 ist nun das erste Hochzeitsgezwitscher-Buch erschienen, 2019 kommen zwei weitere Bände aus der Reihe heraus. Mehr…

ANZEIGEN

Dienstleister für Bayern & Österreich

Der Hochzeitsplaner von mir für euch im Buchformat

Online-Shops

Hochzeit11_300x250
DaWanda - Products with Love

TEXTE & BERATUNG FÜR HOCHZEITS-PROFIS

“Hochzeitsliga


Instagram / @hochzeitsgezwitscher.de