Wenn ich mit Paaren spreche, die 2019 heiraten wollen, höre ich oft: “Es soll einfach mal anders sein als die Hochzeiten, die man so kennt.” Anders war genau das Stichwort, das auch das Team um Hochzeitsplanerin Martina Anders von der Agentur Traumhochzeit und Fotografin Nadine Apfel  zu ihrem Styled Shoot inspirierte. Einladungskarte, Menü und Co aus Leder, dazu Blumen in herbstlichen Beerentönen mit navyblauen Details und ein Brautpaar, das mit seinem Styling Einflüsse der 50er Jahre, der Rockabilly-Zeit und moderner Lässigkeit vereint. Insgesamt also eine Hochzeitsinspiration, die “einfach anders” ist.

Lässiges Outfit in Blau für Braut und Bräutigam

Fangen wir beim Styling an: Das Braut-Model Julia trägt einen lässigen Zweiteiler mit Dreiviertel-Rock im zuckersüßen, zartblauen Pünktchen-Design aus der Kollektion von La Robe Marie in München. Was Designerin Susan Bauer sonst so in ihrem Atelier zu bieten hat, das könnt ihr übrigens in diesem Blogpost über La Robe Marie nachlesen. Dazu kombiniert Julia einen herrlichen Verlobungsring von Skusa Schmuckgeschichten mit einem dunkelblauen Stein. Detailliert sind auch der Brautstrauß, der Blumenkranz in der Brautfrisur und das Anstecksträußchen des Bräutigams aus den kreativen Händen von Isi und Sebastian Wiesent auf das blau-rote Thema abgestimmt.

Immer wieder mein Tipp für euch: Kombiniert einfach wie die Braut in diesem Shooting eine coole Jacke aus eurem Bestand zum Brautkleid. Das ist nicht nur eine günstige und nachhaltige Lösung, sondern erspart euch zugleich die mühsame Suche nach einer schönen Brautjacke (und glaubt mir, ich weiß, wovon ich spreche – ich sage nur: Es war wohl neben dem Ring der langwierigste Teil meines eigenen Brautoutfits…). Das natürliche, dezente Styling hat übrigens Sina Vargas-Sotomonte vom gettingready Brautstyling auf das Gesicht des Models gezaubert.

Statt sich in einen navyblauen Anzug zu werfen, setzt Bräutigam-Model Yannick auf eine Jeans im used Look passend zur Brautjacke und kombiniert dazu einfach Hemd und navyblaue Weste.

Der ganze Tag im Video

Noch mehr Details entdeckt ihr vielleicht, wenn ihr euch das Video zum Shooting anschaut. Das hat Videograf Tobias Atzkern gedreht und den Tag vom Making-of bis zur fertigen Inspiration festgehalten.

    

Außergewöhnlich: “Papeterie” aus Leder

Leder statt Papier für Einladung, Gästebuch, Menükarte und Co.? Klar geht das! Evelyn Köhnlein von Avecarta aus München hat das Leder von Sueco mit süßen Blumenmotiven und kalligrafischer Schrift verziert. Das ist sicher nicht jedermanns Sache, aber “mal anders” ist es auf jeden Fall! Schaut mal:

Die Location: Ledersessel am Festtisch

Alle Fotos, die ihr in diesem Blogpost seht, sind im Café Flori in Eichenau im Westen Münchens entstanden. Auch die Location folgt dem Motto “einfach mal anders”. Klassische Schwingstühle mit Leder haben zwar keinen festlichen Charme, da geht einfach kein Weg dran vorbei. Dafür strahlen sie Gemütlichkeit aus – und sind für eine Hochzeit einfach mal was anderes. Spannend ist der Kontrast zur festlichen Tischdeko in Beerentönen und dem blumengeschmückten Kerzenleuchter allemal, Kupferfarbene Platzteller und dunkle Teelichthalter nehmen das Thema Gemütlichkeit auf. Ich finde ja, für Herbst- oder Winterhochzeiten ist eine solche Tischdeko durchaus mal eine Überlegung Wert, oder?

        

Making-of: Blick hinter die Kulissen

So, und falls ihr euch mal anschauen wollt, wie das aussieht, wenn ein großes Team aus Hochzeitsdienstleistern einen Styled Shoot wie diesen hier inszeniert, dann habe ich hier noch abschließend einige Reportagefotos für euch vom Shootingtag:

   

Beteiligte Dienstleister

STIL, KONZEPT, FARBEN 50er Jahre Hochzeit in Beerentönen mit Leder-Accessoires | FOTOS  Nadine Apfel, Olching | VIDEO Tobias Atzkern, Münsterhausen | KONZEPTION & PLANUNG  Martina Anders, Agentur Traumhochzeit, München & Nadine Apfel, Olching| BRAUTKLEID  La Robe Marie, München | FLORISTIK & BRAUTSTRAUSS Wiesent Eventdekoration, Isi und Sebastian Wiesent, Eching/Ottenburg | MAKE-UP & FRISUR Sina Vargas-Sotomonte, gettingready Brautstyling, München| RINGE  Skusa Schmuckgeschichten, München | PAPETERIE  Avecarta & Sueco, München | GASTGESCHENK Maelu, München| LOCATION Café Flori, Eichenau | MODELS Julia Zunderer & Yannick Schürch

Hallo und Servus

Auf meinem Hochzeitsblog findest du Inspirationen und Tipps und Infos rund ums Heiraten in München, Bayern und Österreich. Mit meinen Artikeln will ich dir auf unterhaltsame Weise Tipps für deine Hochzeitsplanung geben. Im Branchenbuch zeige ich dir zudem meine ganz persönlichen Dienstleister-Empfehlungen.

Hochzeitsgezwitscher gibt es seit 2014, als ich meine eigene Hochzeit plante. 2018 ist nun das erste Hochzeitsgezwitscher-Buch erschienen, 2019 kommen zwei weitere Bände aus der Reihe heraus. Mehr…

ANZEIGEN

Dienstleister für Bayern & Österreich

Der Hochzeitsplaner von mir für euch im Buchformat

Online-Shops

Hochzeit11_300x250

TEXTE & BERATUNG FÜR HOCHZEITS-PROFIS

“Hochzeitsliga


Instagram / @hochzeitsgezwitscher.de