Ich liebe gute Fotos. Und am Hochzeitstag sollte so ziemlich jedes Foto gut sein. Deswegen kann ich es nicht oft genug sagen: Spart nicht am Fotografen! Hobbyfotografen im Freundeskreis zu haben ist toll, und sie machen mit Sicherheit auch einige wirklich schöne Bilder von euch – aber sie sind eben keine Spezialisten für Hochzeiten, und vermutlich schon gar keine Reportagefotografen. Deswegen stelle ich euch auch immer wieder Fotografen aus Bayern und Österreich vor, deren Arbeit ich besonders schätze. Mario Schmitt alias Love and Lights aus Würzburg zählt definitiv dazu. Seine Bildsprache trifft mich einfach voll ins Herz, die Farben seiner Fotos dürften gerade die Vintage- und Boho-Fans unter euch begeistern. Vor allem aber ist Mario Reportagefotograf. Will heißen: Selbst gestellte Bilder wie das Aufmacherfoto dieses Artikels erzählen eine Geschichte und wirken trotz aller Inszenierung spontan und ehrlich. Detailfotos sind kleine Stillleben oder wirken wie Gemälde. Kunst trifft Fotografie trifft Hochzeit – und wenn dann auch noch eine solche Traumlocation wie Schloss Jägersburg in Oberfranken im Spiel ist, dann, hach, ja dann ist’s um mich geschehen.

Der Tag begann mit einem ziemlich entspannten getting ready in den Räumen des Schlosses. Als stilechtes Boho-Element durfte der große Blumenkranz als i-Tüpfelchen auf dem Braut-Styling natürlich nicht fehlen. Dazu passend sind natürlich auch der Brautstrauß, der Trauzeuginnenstrauß und die Einstecksträußchen von Bräutigam und Trauzeuge gestaltet.

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

 

Freie Trauung im Garten von Schloss Jägersburg

Romantik pur – und das ganz ohne gewaltige Blumendeko. Ich bin verliebt! So ein Park reicht als Traukulisse völlig aus, da muss nicht noch jeder Gartenstuhl einzeln mit Blumen geschmückt werden, oder? Einzige romantische Blumendeko: Der Traubogen hinter dem Paar.  Aber schaut euch die Bilder nochmal genauer an als kleine Inspiration: Die Gäste sitzen rechts und links des Parkweges, der von einer niedrigen Mini-Hecke gesäumt wird und auf ein Bassin zuläuft – was für ein Märchen…

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

 

Paarfotos nach der Trauung

Love and Lights, das ist das Label, unter dem Mario Schmitt als Hochzeitsfotograf unterwegs ist. Dass das Licht in seinen Bildern eine ganz entscheidende Rolle spielt, wird an den Paarfotos besonders deutlich. Ein Kuss im Gegenlicht der Nachmittagssonne, sooo schön!

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

 

Von Baumarktplatte bis Schloss-Saal – der kulinarische Nachmittag

Wer sagt, dass Kuchentafeln immer mit weißen Tischdecken überzogen sein müssen? Ein simpler Tapeziertisch mit OSB-Platte, darauf die herrlichsten Kuchen, ein naked cake als Hochzeitstorte – fertig ist die Traumtafel im Schlosspark. An einer langen Tafel im Freien nahmen die Gäste anschließend Platz, bevor es zum Abend hin in den romantisch geschmückten Saal ging.

Kurz: Für mich eine absolute Traumhochzeit!

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

Boho-Hochzeit im Garten von Schloss Jägersburg

 

Fotograf: Mario Schmitt, Würzburg
Location: Schloss Jägersburg
Freier Redner: Gregor Jordan
Brautkleid: Happy Brautmoden, München
Bautschmuck: Cartier, Asos
Haarschmuck: Manulea Hiller, Nürnberg
Anzug: Boggi/Eckerle, München
Styling: Julia Steller, Nürnberg
Brautstrauß: Manuela Hiller, Nürnberg
Gastgeschenk: Lebkuchen
Torte: Café Wohlleben, Nürnberg
DJ: Alexander Lorenz, Forchheim

Hallo und Servus

Hochzeitsgezwitscher ist der Hochzeitsblog für alle, die in München, ganz Bayern und Österreich heiraten. Seit 2014 blogge ich hier unter anderem über

♥ echte Hochzeiten und Styled Shoots

♥ schöne Standesämter

♥ Tipps für die Planung von Hochzeiten

♥ und im Branchenbuch meine ganz persönlichen Dienstleister-Empfehlungen.

Übrigens: 2018 ist das erste Hochzeitsgezwitscher-Buch erschienen!  Mehr…

ANZEIGEN

Dienstleister für Bayern & Österreich

Der Hochzeitsplaner von mir für euch im Buchformat

Online-Shops

Hochzeit11_300x250

TEXTE & BERATUNG FÜR HOCHZEITS-PROFIS



Instagram / @hochzeitsgezwitscher.de