Ja, was steht eigentlich drin in so einer Einladung? Wer heiratet, ja, und wo, aber sonst? Meine Leserin Jasmin hat sich das auch während ihrer Hochzeitsplanungen gefragt und für euch ihre wichtigsten Erkenntnisse zusammengetragen. Jasmin berichtet auf meinem Blog in einer kleinen Serie über ihre Erlebnisse. Sie und ihr Verlobter wollen nachhaltig heiraten ohne Öko-Wahnsinn. Auch die Einladung haben sie nach diesen Kriterien ausgesucht.

Ein schlichtes Design für die Einladung

Nach dem Heiratsantrag und ersten Ideen zu ihrer Hochzeit steht inzwischen auch die Papeterie fest und wie die Einladung aussieht. Ich finde ja: Absolut zauberhaft! Gefunden hat Jasmin sie bei Cottonbird und hat dort gute Erfahrungen gemacht. Ich kann euch die Online-Druckerei ebenfalls empfehlen, ich habe dort ebenfalls schon Karten drucken lassen und war super zufrieden.

Und bevor einer fragt: Nein, Cottonbird zahlt mir nix dafür, ich hab auch die Karten nicht umsonst bekommen oder sonstwas, das ist einfach meine ureigenste Blogger-Meinung und die meiner Leserin Jasmin. Also, dann überlasse ich ihr jetzt mal die Tastatur.

Checkliste zum Auswählen des richtigen Einladungs-Designs

„Tja, das war was, das mit unserer Einladung. Das Internet ist voll mit Einladungs-Designs! Und da steh‘ ich nun mit tausend Ideen, und kein Land in Sicht. Aber dann ging es eigentlich doch ganz fix: Ich wollte eine Einladung, die so neutral wie möglich sein sollte und zu unserer Hochzeit passen würde.

Um das Papeterie-Design auszuwählen, haben wir uns eine kleine Checkliste gemacht:

  1. In welchem Stil wollen wir heiraten? Also ganz klassisch, Vintage, Boho, Indie, urban… (Wir heiraten im Vintage-Stil)
  2. Wo findet die Hochzeit statt? Rustikal in einem Gasthaus, elegant in einem Schloss oder Gutshof, naturverbunden an einem See, wildromantisch auf einer Alm… (Das Design sollte dazu passen)
  3. Wann ist die Hochzeit? Die Jahreszeit beeinflusst die Farben eures Papeterie-Designs. Fragt euch also, ob ihr im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter heiratet.

Nachhaltige Hochzeitseinladung aus umweltfreundlichem Papier

Die Einladung Nastya von Cottonbird fiel mir sofort ins Auge, und wisst ihr, warum? Weil sie so neutral wie möglich und reduziert ist. Die Karte ist doppelseitig bedruckt, eine Kordel mit einem runden Anhänger gibt ihr meiner Meinung nach das gewisse Etwas. Das Papier ist qualitativ sehr hochwertig, so dass viele unserer Gäste dachten, die Karte sei klappbar. Ein weiterer Pluspunkt ist für uns umweltfreundliches Papier aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern.

Obwohl die Karte ohne Chi Chi um die Ecke kommt, findet man Platz für alle wichtigen Infos. Zur Vorbereitung der Hochzeit ist Information alles!

Das muss drinstehen in der Hochzeitseinladung

Wann und wo heiratet ihr?
Datum, Uhrzeiten und Ablauf in chronologischer Reihenfolge. Am besten kurz und knapp gehalten.

Gibt es einen Dresscode?
Ich bin ja der Meinung, dass man sich den Dresscode eigentlich von der Karte ableiten kann. Wir persönlich sind da nicht so genau, jeder darf kommen wie er möchte und wie er sich wohl fühlt. Um es euren Gästen leicht zu machen, schreibt aber ruhig einen Satz zum Dresscode in die Karte, das hilft ihnen sicher.

Geschenke
Wem es gedanklich vor einem weiteren Messerset oder Kaffeegeschirr graut, der sollte genau anführen, was er sich wünscht. Vielleicht Geld für die Hochzeitsreise oder andere Präsente?

Unterkunft
Unterkunftsmöglichkeiten sind für mich ein wesentlicher Bestandteil jeder Einladung. Mir war es wichtig, dass alle Paare mit Kleinkindern direkt in der Location unterkommen und kinderlose Paare auf ein anderes Hotel in der näheren Umgebung ausweichen können. Mein Rat: Wählt leistbare Locations aus, denn ein Hochzeitstag ist nicht nur für das Brautpaar teuer, sondern auch für die Gäste.

 

 

Hallo und Servus

Hochzeitsgezwitscher ist der Hochzeitsblog für alle, die in München, ganz Bayern und Österreich heiraten. Seit 2014 blogge ich hier unter anderem über

♥ echte Hochzeiten und Styled Shoots

♥ schöne Standesämter

♥ Tipps für die Planung von Hochzeiten

♥ und im Branchenbuch meine ganz persönlichen Dienstleister-Empfehlungen.

Übrigens: 2018 ist das erste Hochzeitsgezwitscher-Buch erschienen!  Mehr…

ANZEIGEN

Events

Dienstleister für Bayern & Österreich

Der Hochzeitsplaner von mir für euch im Buchformat

Online-Shops

Hochzeit11_300x250

TEXTE & BERATUNG FÜR HOCHZEITS-PROFIS



Instagram / @hochzeitsgezwitscher.de