Auch wenn ich nun schon eine Weile als Bloggerin unterwegs bin, bin ich doch immer wieder begeistert, welch tolle Standesämter es gibt und an welch ungewöhnlichen Orten ihr Ja sagen könnt. Habt ihr zum Beispiel gewusst, dass es im Allgäu die Möglichkeit gibt, sich auf einem Floß trauen zu lassen? Nein? Ich auch nicht und mal ganz ehrlich: wie genial ist das denn bitte? Aufmerksam gemacht auf dieses einzigartige Standesamt in Lechbruck am See hat uns übrigens die liebe Caro von Carito Photography. Diese durfte Katharina und Guilherme bei ihrer Floßtrauung begleiten und hat uns mit ihren Bildern wieder einmal verzaubert.

Ja-Wort auf dem Floß zwischen Juni – September

Auch wenn die Gemeinde Lechbruck am See dem Standesamt in Füssen angeschlossen ist, sind Trauungen direkt in Lechbruck am See möglich. Der Ort verfügt zum einen über ein klassisches Trauzimmer und bietet darüber hinaus zwischen dem 15. Juni bis 30. September auch Eheschließungen auf einem Floß an. Voraussetzung hierfür ist natürlich gutes Wetter. Für diesen außergewöhnlichen Trauort fallen neben den gewöhnlichen Standesamtgebühren Extrakosten an, doch wenn ich mir die Bilder so anschaue, würde ich jetzt mal kühn behaupten, dass sie das mehr als wert sind!

Und das bestätigen auch Katharina und Guilherme. Als internationales Paar mit Wurzeln im Allgäu und in Portugal war ihnen schnell klar, dass sie sowohl typisch bayerisch in Tracht in den Bergen als auch typisch portugiesisch am Strand heiraten wollten. Umso begeisterter waren sie, als sie von der Möglichkeit erfahren haben, mitten auf einem See zwischen den Bergen zu heiraten und haben ihre Entscheidung für diese einzigartige Location nicht bereut.

Vor der Floßtrauung gibt’s eine Sicherheitseinweisung

Doch wie genau dürft ihr euch jetzt so eine Trauung auf dem Floß vorstellen? Eins vorweg: Angst seekrank zu werden müsst ihr nicht haben. Sobald alle Gäste auf dem Floß sind, gibt es ähnlich wie im Flugzeug eine Sicherheitseinweisung vom Kapitän und dann legt das Floß ab. Auf der Hälfte der Fahrt legt das Floß an einem kleinen, einsamen Steg an und es findet die Trauung statt. Diese darf nämlich während der Floßfahrt nicht durchgeführt werden. Für den anschließenden Sektempfang schippert das Floß noch weiter und ihr könnt die tolle Aussicht genießen. Traumhafter geht’s fast nicht, oder?

Beteiligte Dienstleister

STIL, KONZEPT, FARBEN bayerisch-modern, pastell, naturverbunden  | FOTOS Carito Photography | BRAUTKLEID CocoVero Trachten | FLORISTIK & BRAUTSTRAUSS Pfrontner BlumenfehlaBRÄUTIGAM-OUTFIT CocoVero Trachten , Trachten AngermaierSTANDESAMT Lechbruck am See

Starte deine Hochzeitsplanung

Hochzeitsgezwitscher ist seit 2014 der Hochzeitsblog für alle, die in München und ganz Bayern heiraten. Hier findest du seitenweise Inspirationen, Ideen und Tipps für deine Hochzeitsplanung.
___________________________________

ANZEIGEN

Hochzeitsdienstleister für Bayern

Online-Shops

       

TEXTE & BERATUNG FÜR HOCHZEITS-PROFIS