Bääähm! Umgehauen. So ging’s mir, als ich vor ein paar Monaten die ersten Blicke auf ein Foto-Projekt einer kleinen Gruppe aus der Hochzeitsbranche um Brautkleid-Designerin Bettina Hirtreiter-Huber werfen durfte. Seither scharre ich quasi mit den Hufen, um euch das Ergebnis zeigen zu können. Denn wenn es eines ist, dann anders. Unangepasst. Mutig. Stark. Zerbrechlich. Gegensätzlich. Eben einfach bääähm! Keine romantischen Pfingstrosen, kein Moos, keine Boho-Papeterie. Einfach Mode. Brautmode um genau zu sein, klar, darum geht’s hier schließlich auf meinem Blog, ums Heiraten. Falls ihr hier schon länger mitlest, wisst ihr vielleicht auch, dass ich einen gewissen Faible habe für Fotografie und für Hochzeitsinspirationen, die die gewohnten Pfade verlassen und einfach ein wenig anders sind.

Die Idee zu diesem Shooting mit seiner düsteren Stimmung entstand ursprünglich als Editorial für das bayerische Künstlermagazin Fasson. Für die Umsetzung fanden sich drei Dienstleister zusammen: Neben Bettina, die die Brautkleider ihres Labels therese & luise zur Verfügung stellte, war die Münchner Stylistin Zuzanna Grabias am Set, Petra Fritzi Hennemann machte die Fotos, vor der Kamera stand Anastasija S..

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

 

Alltagsmode kombiniert mit Brautkleidern

Die Idee: Das Shooting sollte die Möglichkeiten zeigen, wie Brautmode mit Alltagskleidung kombiniert werden kann – bewusst extrem und auf scharfe Brüche ausgelegt. Eine Seemannsjacke zum Brautkleid, ein Cowboyhut, ein Zylinder – das Team hat keine noch so absurde Idee außen vor gelassen. 

Das Ergebnis ist weit mehr als eine Inspirationsstrecke wie ich finde. Es sind Kunstbilder, die einfach schön zum Anschauen sind, über die der Blick nicht einfach schweifen kann, sondern hängenbleiben muss. Bilder voller Individualität, voller Stärke und Zerbrechlichkeit, Schönheit und dem bewussten Bruch mit der lieblichen Romantik, die wir uns eigentlich von der Hochzeitswelt erwarten würden. Genau das macht diese Fotostrecke in meinen Augen so besonders, ja, schwärmenswert. In diesem Sinne also: Frohes Schwärmen!

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

Düstere Romantik mit eine Hauch Gothic-Stil: Alltagskleidung kombiniert mit Brautmode von therese und luise.

 

Fotos: Petra Fritzi Hennemann, München
Brautkleider: therese & luise, Wasserburg am Inn
Styling: Zuzanna Grabias, München

Hallo und Servus

Hochzeitsgezwitscher ist der Hochzeitsblog für alle, die in München, ganz Bayern und Österreich heiraten. Seit 2014 blogge ich hier unter anderem über

♥ echte Hochzeiten und Styled Shoots

♥ schöne Standesämter

♥ Tipps für die Planung von Hochzeiten

♥ und im Branchenbuch meine ganz persönlichen Dienstleister-Empfehlungen.

Übrigens: 2018 ist das erste Hochzeitsgezwitscher-Buch erschienen!  Mehr…

ANZEIGEN

Events

Dienstleister für Bayern & Österreich

Der Hochzeitsplaner von mir für euch im Buchformat

Online-Shops

Hochzeit11_300x250

TEXTE & BERATUNG FÜR HOCHZEITS-PROFIS



Instagram / @hochzeitsgezwitscher.de