Schwarz-Weiß als Farben für eine Hochzeit? Aber Hallöchen! Für alle, die es modern mögen und zugleich elegant, haben wir heute eine zauberhafte Hochzeitsinspiration, die sich nebenbei gesagt auch ziemlich leicht und schnell umsetzen lässt (Stichwort kleine, spontane Hochzeiten ohne großen Dekoaufwand). Die Idee hatte ein bayerisches Dienstleister-Team um die Münchner Fotografin Petra Fritzi Hennemann und Helena vom “Mangfallblau“. Entstanden sind die Fotos in einer ziemlich coolen Industrie-Location wie wir sie in Bayern ja leider nur recht spärlich haben: Das Fabrikrestaurant Mangfallblau in Gmund am Tegernsee jedenfalls hat mein Herz Knall auf Fall erobert.

Weiße Trockenblumen für den Festsaal & viel Nachhaltigkeit

In den modernen Räumen hat sich das Hochzeitsteam mit seinem Modelpaar ausgetobt und die Location für euch hochzeitlich elegant dekoriert – nebenbei übrigens auch noch ziemlich nachhaltig mit minimaler Deko, Stoffservietten, vegan-vegetarischem Essen und ganz reduzierter Floristik. Trockenblumen sind ja ohnehin gerade einer der Megatrends in der Hochzeitsbranche, und die weißen, puscheligen Hasenfüßchen nebst zarten Gräsern machen sich da ganz wunderbar!

Schwarz-weiße Hochzeitsdeko

Ein toller Kontrast sind dazu das Besteck und die Vasen in edlem Schwarz sowie die Teller mit ihrem schwarzen Rand und der weißen Mitte. Weiße Kerzen in Glashaltern mit zarten Metallic-Fassungen ergänzen die Deko und geben ihr einen edlen Touch. Auch die Hochzeitspapeterie mit ihrem schwarzen Handlettering aus der Feder von Petra Wöhrmann passt perfekt dazu: Schwarze Schrift auf weißem Papier mit goldfarbenen Klecksen. Für Gemütlichkeit sorgen dunkelgraue Kissen, die gleichzeitig herrlich modern wirken auf den hölzernen Vintage-Stühlen. Zudem bringt das Holz Wohnlichkeit in den Raum, der ja mit seinem grauen Beton, den weißen Säulen und den schwarzen Rohren wiederum die moderne, kühle Sprache einer Industrie-Location spricht – hach Mädels, ich bin total verliebt in diesen Hochzeitstraum aus Schwarz und Weiß!

Noch mehr schwarz-weiße Inspirationen? Schau dir auch diese echten Hochzeiten an:

Modernes Braut-Outfit aus Seide (mit Hosenanzug)

Und was ziehen Braut und Bräutigam bei einer solchen Hochzeit an? Na, entweder ein Outfit, das das moderne Setting bewusst stilistisch bricht, also etwa ein komplettes Spitzenkleid, oder ein Outfit, das das schwarz-weiße Motto ganz und gar modern aufgreift. So seht ihr es auch auf den Bildern.

Varianten für die Braut: Ein weißer Hosenanzug oder ein weißes, fließendes Kleid aus Seide. Entstanden sind diese modernen Brautkleid-Träumchen übrigens im Münchner Atelier von Lilly Ingenhoven. Dazu könnte der Bräutigam den klassischen schwarz-weißen Anzug kombinieren oder wie im Shooting eine farbige Hose mit dunklem Hemd und grauer Weste. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Weitere moderne Hochzeitskleider findest du hier:

 

 

Beteiligte Dienstleister

STIL, KONZEPT, FARBEN modern, schwarz, weiß | FOTOS Petra Fritzi Hennemann | IDEE & ORGANISATION Petra Fritzi Hennemann | KONZEPT Petra Fritzi Hennemann & Helena/Mangfallblau | BRAUTKLEID Lilly Ingenhoven | FLORISTIK & BRAUTSTRAUSS Classy Flowers | BRAUT-ACCESSOIRES Kido Design | MAKE-UP & FRISUR Dein Wundertag | BRÄUTIGAM-OUTFIT Monokel Berlin | GESCHIRR Motel a miioPAPETERIE & HANDLETTERING Petra Wöhrmann | LOCATION Mangfallblau | MODELS Jules & Justin

Starte deine Hochzeitsplanung

Hochzeitsgezwitscher ist seit 2014 der Hochzeitsblog für alle, die in München und ganz Bayern heiraten. Hier findest du seitenweise Inspirationen, Ideen und Tipps für deine Hochzeitsplanung.
___________________________________

ANZEIGEN

Messen & Events

Hochzeitsdienstleister für Bayern

Online-Shops

Der Hochzeitsplaner von mir für euch im Buchformat

TEXTE & BERATUNG FÜR HOCHZEITS-PROFIS