Eigentlich hatte ich ja gehofft, dass wir im Herbst 2020 nur noch am Rande über Corona sprechen müssen, auch wenn mir natürlich schnell klar war, dass Corona uns alle und damit auch die Hochzeitsbranche noch lange begleiten wird. Im zurückliegenden Sommer haben viele von euch ihre Hochzeiten absagen oder verschieben müssen oder sie nur im ganz kleinen Kreis gefeiert. Warum 2021 eventuell mit Blick auf Hochzeiten ein stressiges Jahr werden könnte, erkläre ich euch gleich und will direkt eine Alternative ins Spiel bringen: das Thema Herbst- und Winterhochzeiten nämlich.

Corona-Hochzeiten im Jahr 2021

Vorweg: Ich befürchte, dass 2021 sowohl für planende Paare als auch für Dienstleister ein stressiges Jahr werden könnte, weil sowohl die verschobenen, als auch die von Anfang an für 2021 geplanten Hochzeiten um Termine, Locations und Dienstleister kämpfen dürften. Gleichzeitig hat das Jahr aber nicht mehr Wochenenden. Bliebe also nur, auf Wochentermine auszuweichen – oder einfach auf die bislang weniger gefragten Wochenenden im Herbst oder Winter. Klar, gerade im Winter 2020/2021 könnt ihr nicht mehr draußen feiern und müsst euch wegen Corona auf eine Hochzeit mit wenigen Gästen einstellen, aber organisatorisch spart ihr euch den Stress um die möglicherweise umkämpften Wochenendtermine im Frühling und Sommer 2021.

Infos für Corona-Hochzeiten

Das Thema Corona und Hochzeiten hat uns natürlich auch auf dem Blog schon mehrfach beschäftigt. Mehr Infos dazu findet ihr hier:

Herbsthochzeit: Inspirationen aus dem Bayerischen Wald

Wie so eine Herbsthochzeit oder gar eine Winterhochzeit im Schnee aussehen könnte, das zeigt euch dieses Dienstleister-Team rund um Fotografin Sara Pfeffer aus dem Bayerischen Wald.

Alle Mitwirken findet ihr wie immer am Ende des Artikels übersichtlich verlinkt.

In einem styled shoot haben die Dienstleister ihre Idee für eine Hochzeit in der kalten Jahreszeit inszeniert. Vom warmen Brautoutfit über den winterlichen Brautstrauß aus einem Mix von frischen mit trendigen Trockenblumen bis zur passenden Torte und Tischdeko findet ihr dutzende Inspirationen auf den Bildern.

Märchenhaft-romantische Hochzeitsinspiration

Beim Sichten der Bilder kamen mir spontan gleich mehrere superlativverdächtige Adjektive in den Sinn: zauberhaft, wunderschön, atemberaubend, märchenhaft. Die Gold- und Brauntöne, die warmen Farben, die wunderschönen Fotos: ich kann mir beim Betrachten der Bilder unmittelbar vorstellen, wie gemütlich und romantisch sich eine solche Hochzeit anfühlen würde. Der Spaß, den die Dienstleister beim Inszenieren der Fotos hatten, springt einen quasi aus jedem Bild an (entstanden sind die Bilder übrigens kurz vor Corona, falls ihr euch über die geringen Abstände wundert. Inzwischen tragen die Stylisten natürlich Mund- und Nasenschutz, wenn sie Models oder echte Bräute stylen).

Make-up, Styling und Outfit im Herbst & Winter

Im Herbst und Winter sieht das Styling für Braut und Bräutigam natürlich etwas anders aus. Warme Töne, Glitzer, Gold- und Brauntöne stehen im Mittelpunkt. Ein warmes, zartes Jäckchen über dem Brautkleid wärmt die Braut, und auch der Bräutigam kann sein Outfit entspannt angehen. Cord, Jeans uns Stiefel sind es in dieser Inspiration.

Paarfotos in der kalten Jahreszeit

So ausgestattet lässt sich dann auch das Paarshooting im Freien gut überstehen. Mit ein bisschen Glück spitzt die Sonne durch die Wolken und wirft ihre flachen, warmen Strahlen auf die Shooting-Szenerie.

Hochzeitstorte für die Winterhochzeiten

Ich glaube, ich muss nicht viel sagen bei dieser Tortenidee, oder?! Weiß, die Basis mit geometrischen Mustern, einige Blüten aus den gleichen Blumen wie der Brautstrauß – mega romantisch, oder?!

Herbstliche Papeterie und Tischdeko

Welche optische Macht gut gemachte Floristik hat, seht ihr in diesem Hochzeitskonzept beispielhaft: Brautstrauß, Anstecksträußchen, Braut-Haarschmuck, Tortenverzierung und eben auch die Tischdeko: Durch alles zieht sich das gleiche florale Konzept. Fotografin Sara Pfeffer hat die Papeterie dazu übrigens selbst entworfen. So schön!

Alle Fotos des Styled Shoots

Oben habe ich euch nur eine kleine Auswahl gezeigt, auf den folgenden Bildern könnt ihr euch jetzt voll und ganz in die Inspirationen vertiefen. Macht es euch gemütlich und genießt die Bilder! Und falls ihr noch mehr Inspirationen braucht, schaut auch gerne mal bei diesen älteren Blogposts zu Herbst- und Winterhochzeiten vorbei:

So, aber jetzt, viel Spaß beim Schmökern!

Beteiligte Dienstleister

STIL, KONZEPT, FARBEN Brauntöne, Weiß, Orange, Gold | FOTOS Saras FotografieBRAUTKLEID Brautmode Simone | FLORISTIK & BRAUTSTRAUSS Florales Handwerk | MAKE-UP & FRISUR Platzhirsch Viechtach & Kopfsache & Ginas Make-Up-Traum | BRÄUTIGAM-OUTFIT LieblsPAPETERIE Saras Fotografie | TORTE & BACKWERK Konditorei Mader | LOCATION Adventurecamp Schnitzmühle (Arbersee), Wildberghof Buchet

Starte deine Hochzeitsplanung

Hochzeitsgezwitscher ist seit 2014 der Hochzeitsblog für alle, die in München und ganz Bayern heiraten. Hier findest du seitenweise Inspirationen, Ideen und Tipps für deine Hochzeitsplanung.
___________________________________

ANZEIGEN

Messen & Events

Hochzeitsdienstleister für Bayern

Online-Shops

Der Hochzeitsplaner von mir für euch im Buchformat

TEXTE & BERATUNG FÜR HOCHZEITS-PROFIS